Schwedinninninnen

Der Geburtstag letzten Samstag war, wider Erwarten, wirklich ganz witzig. Nicht sooo viele Leute waren da, aber man hatte dennoch immer wen zum quatschen. jan (auch bekannt als er (; ) war da, ne ehemalige klassenkameradin hab ich auch wiedergeshen- super. am witzigsten war jedoch der rückweg. 3 uhr morgens, er und ich waren neben den gastgeberinnen die letzten. wurden dann höflich, aber bestimmt rausgeschmissen. die gastgeber-mutter bot uns dann an uns nach hause zu fahren- wir gucken uns an, ich frage nur: "Tankstelle?" er:"Wenn wir zu fuß gehen kommen wir pünktlich an, wenn die aufmachen." "also. zu fuß?" "Zu fuß." Die andern haben nur noch den Kopf geschüttelt, aber wir sind unerschrocken losgestiefelt :D

7 kilometer, ey.

Sind dann also ca 2 stunden durch die wallachkutten marschiert, waren um fünf uhr im dorf. tankstellen hatten noch nich auf, haben dann nen kumpel angerufen- glücklicherweise kam der auch grad erst wieder von nem andren feiergedönse. wir zu ihm hin, in den garten gesetzt und noch ein bier getrunken. haben uns dann darüber unterhalten das ich nächstes jahr nach schweden will. die haben mir dann schon bestätigt das sie mich definitiv besuchen kommen. und weswegen? wegen den Schwedinninninnen. :D ich weiß nicht wie oft das wort in der folgenden stunde noch kam- jedenfalls war es sehr witzig. so um sechs uhr früh sind Jan und ich dann zur Tankstelle unseres Vertrauens, haben uns mit der netten Tankstellenfrau unterhalten, warme Schoko- und Marzipancroissants gegessen, kostenlos die Bild zeitung gelesen und sind dann gegen Sieben uhr in der Früh die letzten Meter nach hause gegangen. Natürlich hatte jeder an die Brötchen für die Familie gedacht (;.

ich liebe solche doofen, bekloppten aktionen :D

 

die schulwoche ist auch so gut wie geschafft- am wochenende gehts dann nochmal zu nem geburtstag und (endlich) zu den Beatsteaks. Freude! und ab dem 8. juni hab ich schonwieder sturmfrei. haha. sonnige aussichten! (wenn man von der Bio-, Mathe- und Lateinklausur die mir noch bevorstehen absieht ._.)

Image Hosted by ImageShack.us

[...: Beatsteaks - E-G-O :...]

23.5.07 21:54, kommentieren

warum...

erfahr ich erst jetzt das The Cooper Temple Clause sich aufgelöst haben?

scheiße. .____. 

2 Kommentare 19.5.07 00:21, kommentieren

ich mal wieder.

herrjeh. schon wieder so eine lange pause. ._. nja.

aber es passiert eigentlich auch nicht so viel. Wien-Kursfahrt war toll, Wien ist eine wunderwunderwunderschöne stadt. viel gesehen, viel spaß gehabt. donnerstags Olli Schulz & der Hund Marie im flex gesehen. war  sehr toll und lustig. Auch die Vorband Fertig, Los! hat mir wirklich gut gefallen. ich war überrascht, absolut. Und sympathisch sind sie auch.  genau wie die leicht freakigen typen die wir kennengelernt haben und die schon bei der Vorband wild herumgetanzt haben. sehr sehr amüsant schauten die aus :D nach dem konzert haben wir sie leider nicht mehr gesehen, schade. Scheiße war jedoch die rückfahrt, bei der mein koffer leider nicht mit ins flugzeug gekommen ist. in münster kamen wir um halb elf an, bis die ganze gepäcksache dann geklärt war war es dann halt schon 12 uhr. aber zwei tage später hatte ich meine sachen dann glücklicherweise wieder.

außerdem mussten wir noch unsere 1. Stufenfete planen. war recht nervenaufreibend, hat sich im nachhinein jedoch gelohnt. wir haben fast nur positives feedback bekommen und einen wahnsinns gewinn erwirtschaftet. :] ich freu mich auf die nächste.

und ansonsten...

Schule nervt mich absolut. ich habe keine lust mehr. bestimmte mitschüler, die ich tagtäglich ertragen muss, obwohl sie mich aufregen und ankotzen ohne ende. 1 Jahr noch, dann bin ich die endlich los. Ich mein, es sind ja nicht alle schlimm, manche lieb ich arg. aber dennoch halt ich das nicht mehr lange aus.ich  will endlich für ein halbes jahr hier weg. schweden. Stockholm.

zudem komme ich von diesem gewissen herren einfach nicht los. ich versuch mich ganz normal zu verhalten, schaffe das glaube ich auch ganz gut, aber es tut irgendwie weh. habe ihn neulich mal nach einer feier nach hause begleitet, als er nicht mehr konnte (alkoholbedingt). dachte mir halt, dass es klüger wäre wenn er nicht alleine heim torkelt, wer weiß was da so passieren kann- er war wirklich sehr sehr betrunken. naja, und er meinte halt dauernd das ich zurückgehen soll, dass das alles nicht nötig ist, aber ich hab drauf bestanden. dann fragte er "Warum machst du das?" in einem komischen tonfall. hab herumgedruckst von wegen "Das würd ich ja für jeden machen, blabla, ich bin halt nett, blabla." das wär wohl die chance gewesen, mal zu sagen wies mir geht, aber neeeein. .___. ich kriegs natürlich nicht hin. ich bin so blöd. blöd. blöd.

wie.auch.immer.

Werd erstmal das lange wochenende weiter nutzen. Gleich Spieleabend bei Sina, morgen haben die abiturienten 07 eine rallye (halt ein weiter grund zu saufen) und da helfen wir ein wenig mit. Samstag Geburtstag einer mitschülerin (und wer kommt auch? na? Er. Aber auch seine Eltern. Weil Verwandtschaftskrams und so. Meine Schwiegereltern in Spe Seine Eltern mögen mich jedenfalls schonmal. haha.) Nächste woche gehts dann zu den Beatsteaks. Ich freu mich sehr drauf.

So. nun fällt mir auch nichts mehr ein, bedanke mich fürs lesen dieser ganzen nichtigkeiten.

[...: Anna Nalick - Breathe :...] 

1 Kommentar 17.5.07 18:47, kommentieren

aufbruchstimmung.

es wird zeit, den koffer zu packen. morgen früh um 03.30 gehts los, mit bus von schule aus zum Flughafen Osnabrück/Münster und dann um 07.55 bin ich in WIEN! ich weiß noch nicht ob ich mich freuen soll/darf/muss, aber wir schauen mal. das wetter jedenfalls ist ja schonmal sehr schön. :]

ich wünsche allen die das lesen eine angenehme woche und so, samstagfrüh um 1uhr werd ich wohl wieder in der heimat sein.

bis dahin verbleibe ich mit liebsten grüßen,

Lena.

[...: Primus - Too Many Puppies :...] 

2 Kommentare 15.4.07 15:57, kommentieren

long time ago...

 2 Wochen ists her, dass ich hier reingeschrieben hab? oh. ._.

Ferien waren jedenfalls sehr toll. "Mitten ins Herz... Ein Song für dich" geschaut. Hugh GrantWar sehr süß und schön, jaah (: Zudem endlich mal wieder ein paar Abende mit Kathy und Annika allein, lange wars her. Zu lange! Und die Partys waren auch gut. tehe. :] außerdem habe ich wieder mehr Kontakt mit meinem Sandkastenfreund, der neben mir wohnt mit dem ich aber in letzter zeit kein wort gewechselt hab. aber momentan gehts wieder ganz gut mit ihm.

die grillsaison haben wir auch eröffnet. Da gabs jedoch auch einen kleinen aufreger. wegen einer dame. Isabelle heißt sie. Isabelle und ich sind uns nicht besonders grün, weil wir einfach zu unterschiedlich sind. ist ja okay, von mir aus gesehen pflegten wir eine respektvolle distanz, eine oberflächliche bekanntschaft, weil wir teilweise die gleichen freundinnen haben. annika, kathy, lisa beispielsweise. die wollten jedenfalls auch zu mir zum grillen kommen. dann sagt annika mir, dass frau isabelle auch zu mir kommen mag und annika soll mich fragen ob das geht.

so schonmal garnicht, die kann mich ja selbst fragen. hatse dann auch gemacht und ich, freundlich wie ich (leider) immer bin, sag dann natürlich nicht "nein". Ich will ja keine feindschaft, immerhin hab ich 2 LKs mit ihr zusammen. Okay, sie kommt dann auch, bedankt sich brav und blaaaaah. soweit wars mir alles egal, es war arg verlogen ihrerseits, aber ich steh da drüber. erzählt kathy mir dann allerdings das sie dann ein, zwei tage später folgendes zu den anderen sagte: "Hm, ich lad 150 leute zu meinem geburtstag ein- muss ich lena da wohl auch fragen?"

ehm. Hallo???? dreckskind, verdammtes. so ein verlogenes kind. ich mein, ich WILL garnicht eingeladen werden, ich würd eh nicht kommen, aber was soll denn sowas? erstens wäre das eigentlich höflich, immerhin war sie schon 3,4 mal bei mir wenn wir hier was gemacht haben, zweitens läd sie die halbe stufe ein und ich habe 2,3 Fächer mit ihr und wir fahren sogar gemeinsam auf Studienfahrt und drittens: warum fragt die das die anderen? aaaaaaargh! hass. hass. hass.

aber: ich steh da drüber. päh! ich sollte aufhören, zu jedem nett zu sein.

naja, wie auch immer.

 

Nächste woche gehts auf studienfahrt nach Wien! freude. ich war noch nie in wien. und, sehr toll: Olli Schulz & der Hund Marie sind am 19. in Wien! Vorband sind Fertig, Los! juhu (: begleitung hab ich auch schon gefunden --> Fer.pekt!

 

die darauffolgende Woche sind dann meine eltern weg. andalusien. sturmfrei! <3

 

jetzt muss ich nur noch diese restwoche überstehen. es lässt sich befürchten das wir die klausuren zurückbekommen. der großteil war doch so scheiße. hmmmpfh. ._________.

Heute war ich übrigens im Heidepark. war sehr toll. hatte erst wahnsinnschiss vorm "Colossos", weil größte holzachterbahn der welt, war aber dann im nachhinein saugeil. 60 meter hoch, bei der ersten abfahrt kommt man auch 120 km/h. wooooah, hammer. der park war so schön leer, sodass ich 4 mal im colossos und insgesamt 19 mal in den achterbahnen saß. jetzt ist mir schlecht und ich bin erschöpft und müde, daher: sofa. Greys anatomy.♥

 

adiö!

 

[...: TRAVIS :...].

10.4.07 21:09, kommentieren

Unkreativität macht sich breit, daher heute ohne titel. (;

Ferien.♥

Wie wunderbar. Wochenende war toll und witzig. Freitag waren Kathy, Dajana, Annika, Chrissie, Jan, Thorben und Andy da. Ein wenig getrunken, geplaudert und so. Nichts aufregendes, aber nett.

Samstag morgen gings dann erstmal mit Gregor und Chrissie zum Erste- Hilfe-Kurs. Ist ja alles wichtig und hilfreich und so, aber spätestens in einem monat hat man das doch alles wieder vergessen, oder nicht? 6 stunden hat der spaß gedauert, danach letzte besorgungen und so krams, fertiggemacht und dann gings zum Geburtstag. War noch nicht viel los als wir ankamen, aber nungut. Hingesetzt, getrunken, spaßfotos gemacht und so. Ich weiß nicht mehr wies losging, aber irgendwie nahm die fete dann orgienartige zustände an. (also, ich war betrunken aber brav, nur so nebenbei (; ) Jedenfalls ging mein mitschüler pascal mal derbe ab. Er ist eigentlich wirklich sehr, sehr lieb und nett und alles, aber- junge junge! Er hatte schon mit zwei Mädels was gehabt, als ich dann kurz mit ihm allein war. ich saß neben ihm auf dem stuhl und aufeinmal sagte er "Lena, du bist so hübsch und lieb, viel toller als Julia [seine ex], die immernoch an ihrem Ex hängt oder Kathi [die ander Ex] die nie zeit für mich hatte. Jedenfalls, ich würd sofort was mit dir haben."

eehm. Wie war das? hallo? hilfe!

Ich jedenfalls, gucke leicht fassungslos. Überlege, ob man darauf eingehen soll, lasse das aber und wechsle einfach das Thema. Dann kamen glücklicherweise auch wieder Leute in den Raum. puh!

Im weiteren Verlauf dieses Abends hatte er dann noch was mit einem anderen Mädel und, weil er dazu aufgefordert wurde, mit zwei Jungs. Letzteres lass ich einfach mal unkommentiert. Nur noch soviel: Seine Away-Nachricht am nächsten tag war:"Hate me! Hit me! I earned it!" tehe. der trinkt so schnell keinen alkohol mehr. ;]

Sonntag hab ich mich dann erholt und krams gemacht, Fahrschulbögen und so. Ich sollte bald mal die theoretische prüfung machen. irgendwann. Hab ja noch ein wenig zeit bis zum 18. 11.Juli ists soweit, so zur info. (:

Gestern abend war ich erst ein wenig mit kathy unterwegs, waren beim italiener und dann im kino [(...)Ein Song für dich. Sehr süß und witzig und charmant und schön. HUGH ♥. Danach dann zu Annika, 90er Jahre Musik gehört und dann hat annika uns ein paar seiten Urlaubs- und Pubertätsgeschichten aus ihrem tagebuch vorgelesen. War sehr sehr lustig, sodass der ganze spaß dann bis 4 uhr morgens dauerte. (:

So. Nun mach ich mal weiter mit den Fahrschulbögen und höre ein wenig Musik und so. Mal schauen was der Tag noch bringt. so ein schönes wetter! ich krieg noch Frühlingsgefühle, ich Frühlingsmensch. Schönes Jahreszeit überhaupt, jaha.

Herzlichst,

L.

[...: Kings Of Leon - On Call :...]

27.3.07 14:36, kommentieren

Freude!

muah. mein leben ist wieder in ordnung :]

Ich habs so gut wie geschafft:
*Facharbeit abgegeben (Zwar unendlich viele formfehler die ich zu spät gesehen hab -.-', aber ich scheiß da jetzt mal ganz gepflegt drauf)
*Deutschreferat gehalten- mit minimalem aufwand, aber es ist immerhin eine,  "Gute Leistung" geworden und
*Latein war garnicht so schlimm wie befürchtet, obwohl ich nichts gelernt hab.

Sport in der 9./10. Stunde hat einem (mir) dann noch den rest versetzt. Kraftzirkeltrainings-gedöns. Klingt grausam, ist aber irgendwie toll. weils anstrengt und irgendwie gut tut. also, danach ist man halt sehr zufrieden und so. nunja. Jedenfalls konnte ich GAR NICHTS mehr, als ich dann zuhause war. sogar die treppe war schlimm. ins bett gefallen, ein stündchen gedöst und danach NEON gelesen. einfach nur nichtstun. wie schön das ist, ich hatte es schon beinah vergessen. hach. geilo.

Morgen dann noch die 4stündige Englischklausur  über Romeo and Juliet und Gender Roles und dann is sense! geil. Jaaah, den Freitag gibts auch, doch da haben wir Sporttag. Son Spielegedöns, wieauchimmer, ich mach eh nich mit. Wer bin ich denn? (; Werd also nur ein wenig auf der Tribüne rumsitzen und mit den anderen pläne für die Ferien schmieden. fein.

Freitag dann ein Sit-In mit den Mädels und Jungens bei mir daheim, mit Bier trinken, Blödsinn quatschen und ausspannen. Und Samstag gehts zum Geburtstag von Tobi und Kohring. Wird bestimmt schön und lustig und toll.

Jugend, du hast mich wieder!

Ich wünsche allen die das lesen eine genauso schöne restwoche.

:-*

[...: Arctic Monkeys - Brianstorm :...]

 

 

 

1 Kommentar 21.3.07 23:22, kommentieren