Archiv

ich mal wieder.

herrjeh. schon wieder so eine lange pause. ._. nja.

aber es passiert eigentlich auch nicht so viel. Wien-Kursfahrt war toll, Wien ist eine wunderwunderwunderschöne stadt. viel gesehen, viel spaß gehabt. donnerstags Olli Schulz & der Hund Marie im flex gesehen. war  sehr toll und lustig. Auch die Vorband Fertig, Los! hat mir wirklich gut gefallen. ich war überrascht, absolut. Und sympathisch sind sie auch.  genau wie die leicht freakigen typen die wir kennengelernt haben und die schon bei der Vorband wild herumgetanzt haben. sehr sehr amüsant schauten die aus :D nach dem konzert haben wir sie leider nicht mehr gesehen, schade. Scheiße war jedoch die rückfahrt, bei der mein koffer leider nicht mit ins flugzeug gekommen ist. in münster kamen wir um halb elf an, bis die ganze gepäcksache dann geklärt war war es dann halt schon 12 uhr. aber zwei tage später hatte ich meine sachen dann glücklicherweise wieder.

außerdem mussten wir noch unsere 1. Stufenfete planen. war recht nervenaufreibend, hat sich im nachhinein jedoch gelohnt. wir haben fast nur positives feedback bekommen und einen wahnsinns gewinn erwirtschaftet. :] ich freu mich auf die nächste.

und ansonsten...

Schule nervt mich absolut. ich habe keine lust mehr. bestimmte mitschüler, die ich tagtäglich ertragen muss, obwohl sie mich aufregen und ankotzen ohne ende. 1 Jahr noch, dann bin ich die endlich los. Ich mein, es sind ja nicht alle schlimm, manche lieb ich arg. aber dennoch halt ich das nicht mehr lange aus.ich  will endlich für ein halbes jahr hier weg. schweden. Stockholm.

zudem komme ich von diesem gewissen herren einfach nicht los. ich versuch mich ganz normal zu verhalten, schaffe das glaube ich auch ganz gut, aber es tut irgendwie weh. habe ihn neulich mal nach einer feier nach hause begleitet, als er nicht mehr konnte (alkoholbedingt). dachte mir halt, dass es klüger wäre wenn er nicht alleine heim torkelt, wer weiß was da so passieren kann- er war wirklich sehr sehr betrunken. naja, und er meinte halt dauernd das ich zurückgehen soll, dass das alles nicht nötig ist, aber ich hab drauf bestanden. dann fragte er "Warum machst du das?" in einem komischen tonfall. hab herumgedruckst von wegen "Das würd ich ja für jeden machen, blabla, ich bin halt nett, blabla." das wär wohl die chance gewesen, mal zu sagen wies mir geht, aber neeeein. .___. ich kriegs natürlich nicht hin. ich bin so blöd. blöd. blöd.

wie.auch.immer.

Werd erstmal das lange wochenende weiter nutzen. Gleich Spieleabend bei Sina, morgen haben die abiturienten 07 eine rallye (halt ein weiter grund zu saufen) und da helfen wir ein wenig mit. Samstag Geburtstag einer mitschülerin (und wer kommt auch? na? Er. Aber auch seine Eltern. Weil Verwandtschaftskrams und so. Meine Schwiegereltern in Spe Seine Eltern mögen mich jedenfalls schonmal. haha.) Nächste woche gehts dann zu den Beatsteaks. Ich freu mich sehr drauf.

So. nun fällt mir auch nichts mehr ein, bedanke mich fürs lesen dieser ganzen nichtigkeiten.

[...: Anna Nalick - Breathe :...] 

1 Kommentar 17.5.07 18:47, kommentieren

warum...

erfahr ich erst jetzt das The Cooper Temple Clause sich aufgelöst haben?

scheiße. .____. 

2 Kommentare 19.5.07 00:21, kommentieren

Schwedinninninnen

Der Geburtstag letzten Samstag war, wider Erwarten, wirklich ganz witzig. Nicht sooo viele Leute waren da, aber man hatte dennoch immer wen zum quatschen. jan (auch bekannt als er (; ) war da, ne ehemalige klassenkameradin hab ich auch wiedergeshen- super. am witzigsten war jedoch der rückweg. 3 uhr morgens, er und ich waren neben den gastgeberinnen die letzten. wurden dann höflich, aber bestimmt rausgeschmissen. die gastgeber-mutter bot uns dann an uns nach hause zu fahren- wir gucken uns an, ich frage nur: "Tankstelle?" er:"Wenn wir zu fuß gehen kommen wir pünktlich an, wenn die aufmachen." "also. zu fuß?" "Zu fuß." Die andern haben nur noch den Kopf geschüttelt, aber wir sind unerschrocken losgestiefelt :D

7 kilometer, ey.

Sind dann also ca 2 stunden durch die wallachkutten marschiert, waren um fünf uhr im dorf. tankstellen hatten noch nich auf, haben dann nen kumpel angerufen- glücklicherweise kam der auch grad erst wieder von nem andren feiergedönse. wir zu ihm hin, in den garten gesetzt und noch ein bier getrunken. haben uns dann darüber unterhalten das ich nächstes jahr nach schweden will. die haben mir dann schon bestätigt das sie mich definitiv besuchen kommen. und weswegen? wegen den Schwedinninninnen. :D ich weiß nicht wie oft das wort in der folgenden stunde noch kam- jedenfalls war es sehr witzig. so um sechs uhr früh sind Jan und ich dann zur Tankstelle unseres Vertrauens, haben uns mit der netten Tankstellenfrau unterhalten, warme Schoko- und Marzipancroissants gegessen, kostenlos die Bild zeitung gelesen und sind dann gegen Sieben uhr in der Früh die letzten Meter nach hause gegangen. Natürlich hatte jeder an die Brötchen für die Familie gedacht (;.

ich liebe solche doofen, bekloppten aktionen :D

 

die schulwoche ist auch so gut wie geschafft- am wochenende gehts dann nochmal zu nem geburtstag und (endlich) zu den Beatsteaks. Freude! und ab dem 8. juni hab ich schonwieder sturmfrei. haha. sonnige aussichten! (wenn man von der Bio-, Mathe- und Lateinklausur die mir noch bevorstehen absieht ._.)

Image Hosted by ImageShack.us

[...: Beatsteaks - E-G-O :...]

23.5.07 21:54, kommentieren