Ein großer Moment.

Heute morgen Mathe geschrieben. Ich hab ein verdammt gutes gefühl. wahrscheinlich ist es zu gut, denn die antworten waren so... simpel. war es wirklich so verdammt einfach wie ich dachte? Wir werden sehen. aber zum ersten mal seit jahren hab ich doch tatsächlich alle Fragen in der Klausur beantwortet. huiuiui.

so, jetzt zu der überschrift:

Es ist ein Großer Moment, weil ich gleich mit der Facharbeit beginne. jaha! Anderthalb wochen vor abgabetermin fang ich doch mal an, etwas zu tun. ich streber. (; Gestern ist das Buch angekommen, das ich mir für mein Thema bestellt hab. Sehr toll, mja :], aber irgendwie, steht auf jeder zweiten seite etwas über einen neuen sitzstreik, eine sexorgie oder eine drogenparty. klischees bestätig? jaha! dennoch wars eine faszinierende zeit und ich beschäftige mich gern damit. Werde dann heute abend damit anfangen, möglichst in die nacht hineinarbeiten und morgen noch weitermachen.

bis 17 uhr, denn dann hab ich ein wenig spaß. Bollerwagentour mit meinem und dem 13er Jahrgang und danach dann ins Life. Das wird ein Spaß, ich freu mich arg drauf.

 

So. Trommelwirbel, denn: 

Ich fange jetzt an.

Allen ein schönes Wochenende!

[...: Sophia - Lost :...] 

9.3.07 19:29

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen